26.11.2015, LKW Bergung in Dorf Rosenau

Auf schneeglatter Fahrbahn blieb am Do. 26.11.2015 gegen 09:30 Uhr ein LKW auf der L8251 in Fahrtrichtung Neusiedl kurz nach der Ortsausfahrt Dorf Rosenau hängen. Beim Versuch retour zu schieben rutschte das Fahrzeug mit den linken Hinterrädern links von der Fahrbahn und drohte in den ca. 2 Meter tiefen Straßengraben zu kippen.Der Fahrer bat einen Kameraden aus Dorf Rosenau um Hilfe. Dieser alarmierte fünf weitere Kameraden. Die FF Schloß Rosenau wurde mittels Mobiltelefon verständigt und rückte mit ihrem Tanklöschfahrzeug und 5 Mitglieder aus.

LKW Bergung in D.R.-5

Die FF Dorf Rosenau sicherte währenddessen die Unfallstelle ab. Der LKW konnte schließlich mit Hilfe des HLFA 3 und Seilwinde geborgen werden.

Fotos

Schreibe einen Kommentar