01.05.2017, Brandeinsatz in Jagenbach

In der Nacht auf den 1. Mai wurde die FF Dorf Rosenau gegen halb zwei Uhr zu einem Brandeinsatz (B3) im Nachbarort alarmiert. In Jagenbach war in einem Schuppen, aus bisher ungeklärter Ursache, ein Feuer ausgebrochen. Neben der ortsansässigen Feuerwehr, der FF Jagenbach, waren die Feuerwehren aus Großotten, Rieggers, Schloß Rosenau und Dorf Rosenau im Einsatz.

Wir, die FF Dorf Rosenau, legten eine Angriffsleitung vom nahen Bach zum Brandobjekt,  bekämpften den Brand mit mehreren Strahlrohren und versorgten das Tanklöschfahrzeug der FF Schloß Rosenau.

Brandeinsatz in Jagenbach – Angriffsleitung FF Dorf Rosenau.
Brandeinsatz in Jagenbach – „1. Rohr“.
Brandeinsatz in Jagenbach – „2. Rohr“.

Am Schuppen und dem eingestellten Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Brandeinsatz in Jagenbach – Ausgebranter Schuppen.

Gegen  2:30 Uhr konnte „Brand aus“ gegeben werden. Die Feuerwehr Dorf Rosenau war mit 16 Mann im Einsatz.

Fotos

Bericht FF Jagenbach

Bericht FF Schloß Rosenau

Bericht FF Großotten

Bericht NÖN

Schreibe einen Kommentar