4.9.2021, Auszeichnungsfeier in Schweiggers

Aufgrund der Corona bedingten Lockdowns konnten die Abschnittsfeuerwehrtage im Frühjahr 2020 und im Frühjahr 2021 nicht wie geplant stattfinden. Um die verdienten Auszeichnungen und Ehrungen gebührend nachzuholen, fand am 4. September 2021 in Schweiggers eine Auszeichnungsfeier statt. Dabei wurden auch einige Kameraden der FF Dorf Rosenau ausgezeichnet.

Die Auszeichnung für 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrdienst erhielten OLM Alexander Floh und HFM Manfred Floh (in Abwesenheit).

In Vertretung der Fr. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner überreichte Bürgermeister Franz Mold weiters die Auszeichnung für 50 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrdienst an EVM Johann Auer und EHLM Josef Floh.

Die Auszeichnung für 60 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrdienst erhielten in Abwesenheit HFM Josef Pfeiffer und EBI Johann Wagner.

Die ausgeschiedenen Funktionäre bekamen von BFKDT OBR Ewald Edelmaier und AFKDT BR Franz Thaler Dankesurkunden. EOBI Wilhelm Tüchler erhielt sie für FKDT 2011 – 2021 und EV Christian Floh für LDV 2013 – 2021.

LFR Erich Dangl und OBR Ewald Edelmaier überreichten anschließend die Auszeichnungen des NÖ Landesfeuerwehrverbandes. EOBI Wilhelm Tüchler erhielt das Verdienstzeichen d. NÖ LFV 2. Klasse in Silber. EV Christian Floh erhielt das Verdienstzeichen d. NÖ LFV 3. Klasse in Bronze.

EOBI Wilhelm Tüchler und LFR Erich Dangl

Wir gratulieren unseren Kameraden an dieser Stelle nochmal recht herzlich und bedanken uns für ihre Tätigkeit!

Beim Bezirksfeuerwehrkommando Zwettl bedanken wir uns für die zur Verfügung gestellten Fotos.

Bericht BFK Zwettl

Fotos

%d Bloggern gefällt das: