05.11.2009, Technischer Einsatz, LH 74

Ein 16-jähriger Moped-Lenker aus dem Bezirk Zwettl fuhr am 5.11.2009 auf der LH 74 von Schloß Rosenau kommend in Richtung Schickenhof. In einer Linkskurve stieß der Jugendliche mit seinem Moped frontal gegen einen entgegenkommenden PKW.

Er wurde mit schweren Verletzungen in das Landesklinikum Zwettl gebracht. Dort verstarb er noch in der Nacht an seinen schweren inneren Verletzungen.

Die Feuerwehr Dorf Rosenau unterstützte die Feuerwehr Schloß Rosenau bei diesem Einsatz durch die Umleitung des Verkehrs über die LH 71. Der Einsatzleiter war OBI Helmut Fuchs von der FF Schloß Rosenau.

%d Bloggern gefällt das: