21.04.2018, Brandeinsatz in Jagenbach

In der Nacht auf Samstag den 21. April ging um 02:21 Uhr die Alarmmeldung über den Brand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Jagenbach (B4) bei den Feuerwehrmitgliedern ein. Kurz darauf rückten 12 Mann, der FF Dorf Rosenau, zur Brandbekämpfung aus.

Beim Eintreffen in Jagenbach wurden sie von der Einsatzleitung über die aktuelle Lage informiert. Der Brand sei noch in der Entstehung von der FF Jagenbach bekämpft worden und „Brand aus“ konnte bald darauf gemeldet werden. Die FF Dorf Rosenau hielt sich für weiteren Anweisungen bereit konnte aber wenig später wieder ins FF Haus einrücken.

Verletzt wurde (soweit bekannt) bei diesem Brandeinsatz niemand.

 

Bericht FF Jagenbach

Bericht FF Zwettl-Stadt

Schreibe einen Kommentar

%d Bloggern gefällt das: