09.04.2011, Feuerwehrübung und Aktion „Saubere Gemeinde“

Am Samstag den 9. April hielten wir unsere diesjährige Frühjahrsübung ab. Ein besonderes Augenmerk legt wir dabei auf das Training der beiden Jungfeuerwehrmänner Peter Huber und Christian Koppensteiner. Sie befinden sich gerade in der Vorbereitungsphase der Grundausbildung.

Die Schwerpunkte der Übung waren der Löschangriff, das Verhalten in der Löschgruppe sowie die Leinen- und Knotenkunde. Die Übungsleitung wurde von Kdt.Stv. BI Werner Eichhorn übernommen. Er nahm sich während der Übung Zeit für die beiden Jungfeuerwehrmänner. Er zeigten ihnen dabei viele wichtige Handgriffe und Tricks.

Parallel zur Übung beteiligten sich einige Kameraden und Dorfbewohner an der Aktion „Saubere Gemeinde“. Sie sammelten dabei jenen Müll, der von achtlosen „Schmutzfinken“ einfachen in den Straßengrabe geworfen wurde. Die Beteiligten zeigten dabei großes Engagement und befreiten unsere Umwelt von mehreren Säcken Müll.

v.l.n.r EHLM Ernst Huber, FM Andreas Huber, HFM Martin Wagner, LM Walter Wagner, LM Helmut Pfeiffer, Selina Wagner, Doris Wagner, Florian Wagner, EOBI Gerhard Koppensteiner

Weitere Berichte

Stadtgemeinde Zwett
Abfallverband

Fotos

%d Bloggern gefällt das: